Informationen zum Wettkampfturnen Buben.

Das Bubenturnen im TV Schwenningen hat eine Tradition die bis ins Gründerjahr zurückführt. In den letzten Jahren ist das Bubenturnen etwas Rückläufig. Die vielen Angebote anderer Vereine sind für die Buben verlockend. Zudem wirken sich die Geburtenschwachen Jahrgänge bei der Nachwuchsgewinnung aus.

Beim Geräteturnen ist jeder Turner Einzelkämpfer. Gemeinsames Training verbindet trotzdem und ist häufig die Grundlage für tiefe lange Freundschaften. Erfolge müssen hart erarbeitet werden und werden nicht immer gebührend belohnt. Kleinste Patzer bei den Wettkämpfen können zu schlechten Platzierungen führen. Die Übungsleiter und Trainer schaffen es immer wieder die Turner neu zu motivieren.

Derzeit nehmen 13 Buben in den Jugenden F, E, D und C am Training teil. Die Betreuer Jochen Dannecker, Christian Glückler, Leon Lechinger und Uwe Mauz sind für die turnerische Ausbildung mit Erfolg zuständig.

Beim diesjährigen Gaufinale in Balingen erreichten die Turner Lukas Glückler Platz 3 und Tim Schreyeck Platz 2 und konnten sich damit direkt zum Landesfinale qualifiziert.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com