Aus unserer Satzung:

"1. Der Zweck der Vereins ist die Förderung und Ausbreitung der turnerischen Leibesübung als ein Mittel zur geistigen und sittlichen Erhaltung und Erneuerung des Deutschen Volkes, in Sonderheit seiner Jugend."

Dieser kurze Auszug aus unserer Satzung aus dem Jahr 1909 zeigt schon die Intention warum der Verein gegründet wurde - den Menschen die Möglichkeit zu geben sich turnerisch zu betätigen um sich geistig und körperlich fit zu halten.

Turnen entwickelt und erhält insbesondere die konditionellen Fähigkeiten (Fitness) und die  koordinativen Fähigkeiten. In der Abteilung Turnen wird das klassische Turnen an unsere Jugend vermittelt - also das Boden- und Geräteturnen.

Das klassische Gerätturnen besteht bei den Buben in der Regel aus einem Sechskampf an den Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck. Bei den Mädchen werden in der Regel vier Geräte geturnt: Sprung, Reck, Schwebebalken und Boden.

 

Abteilungsleiter

Simone Merz

Übungsleiter und Helfer Zwergeturnen 6 u. 7 Jahre Buben u. Mädchen

Erich Lechinger, Michaela Schreyeck, Bianca Schlude, Leon Lechinger, Martin Graf

Übungsleiter und Übungsleiterassistenten Jugendturnerinnen 8 bis 14 Jahre

Erich Lechinger ,Steffanie Vögele, Uwe Mauz, Clara Weber, Alina Glückler ,Maja Nitt

Übungsleiter und Übungsleiterassistenten Jugendturner 8-15 Jahre

Uwe Mauz, Jochen Dannecker, Christian Glückler, Leon Lechinger

Kampfrichter

Jochen Dannecker, Clara Weber, Alina Glückler

Trainingszeiten

Zwergeturnen: Dienstag 16:45 Uhr bis 18:00 Uhr

Buben u. Mädchen: Dienstag 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr, Freitag 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com